Hufe

Kennen Sie die frische, kristallklare Feuchte des morgendlichen Taus? Er liegt rein und klar auf den Pflanzen und befeuchtet die Hufe von allen Seiten. Diese natürliche Feuchtigkeit ist für einen gesunden Huf, ebenso wie eine vollwertige Ernährung sehr wichtig. Ein gesundes Hufwachstum lässt sich gezielt durch die Qualität der Nahrung beeinflussen. Dabei sind einzelne Bestandteile, wie z.B. Biotin, besonders bedeutsam. Die Durchblutung des Hufes anzuregen, ist eine weitere Möglichkeit das Hufwachstum positiv zu beeinflussen.



Artikel 1 - 8 von 8